Leichtathletikwettkampf der Schulen

Am 11.7.18 nahmen von unserer Schule 10 Kinder aus den 4. Schuljahren am Mannschaftswettkampf in Oed teil. Mit dabei waren:

Julian, Toni, Daniel, Lukas, Hannes, Evelyn, Anna-Lucia, Annika, Katharina und Betül. Mit dem öffentlichen Bus fuhren wir pünktlich hin. Alle Kinder hatten viel Spaß und waren sehr motiviert. Sie strengten sich sehr an und gaben ihr Bestes. Mit einem 7. Platz bei 12 starken Mannschaften waren wir zufrieden.

Der Leichtathletiktag

Mit tatkräftiger Unterstützung unserer Betreuungskräfte und der Sporthelfern vom Gymnasium Thomaeum konnten alle Schüler aus den ersten beiden Klassen einen Mannschaftswettkampf absolvieren.Die dritten und vierten Schuljahre zeigten bei einem Sportfest wie fit sie in Leichtathletik sind.

Veröffentlicht unter Sport

Altstadtlauf 2018

Wie in jedem Jahr traten wieder viele Kinder unserer Schule beim Altstadtlauf an. Vier Kinder belegten sogar Plätze auf dem Treppchen. Aber sicher war: Es hat wieder viel Spaß gemacht dabei zu sein. Auch unser Rektor freute sich über diese tolle Atmosphäre bei seinem ersten Lauf über 10 km. Fotos folgen.

Veröffentlicht unter Sport

Fußballturnier in St. Hubert

Großer Erfolg wieder für die Klasse 3b.

Der erste wohlverdiente Platz zum dritten Mal in Folge bedeutet den 3. Stern auf dem Klassenshirt. Besonders toll war, dass fast die ganze Klasse als Unterstützung dabei war.

Außerdem konnte die Klasse 4a sehr stolz sein auf ihren 4.Platz von 24 Mannschaften.

Die ersten Klassen malten gemeinsam so tolle Fußballer.

 

Fußballtraining 2018

Fußballtraining 2018

Wir, die dritten Klassen der Wiesenstraße, haben bei einem Wettbewerb der AOK mitgemacht und haben gewonnen! Der Preis war ein paar ehemalige Spieler von Borussia Mönchengladbach zu treffen und ein Fußballtraining mit ihnen zu gewinnen.

Ein Spieler hieß Michael Klinkert. Er hat früher auch beim FC Schalke 04 gespielt. Marcel Witeczek, der andere Spieler, hat auch mal bei dem Verein Bayern München gespielt.

Als erstes haben wir uns aufgewärmt. Danach haben alle Kinder mit Marcel ein Kopfballhandspiel gespielt. Anschließend haben wir mit Michael 4 Mannschaften gebildet und gegeneinander Fußball gespielt. Das Coolste war, dass wir am Ende auf das Tor geschossen haben und das Kmh-Gerät angezeigt hat, mit wieviel Kmh wir geschossen haben. Jeder bekam eine Urkunde und auch noch Autogrammkarten von Michael und Marcel.

Es war ein toller Fußballtag!                                                    Lina Klasse 3a

Veröffentlicht unter Sport

Schwimmwettkampf 2018

Auch in diesem Jahr nahm unsere Schule wieder am Schwimmwettkampf der Schulen in Willich teil. In den 5 Disziplinen nahmen jeweils 4 Jungen und Mädchen teil. Mit 10 Kindern und Müttern als Unterstützung waren die Kinder bereit und gut gelaunt. Bei den Spurtstrecken schnitten wir in unserem Lauf gut ab. Auch die kombinierte Übung meisterten die Kinder besser als im Training. Doch bis zum Schluss blieb es spannend. Kurz vor der Siegerehrung durften die Kinder noch im kleinen Becken spielen. Darauf freuten sich alle besonders. Bei der Siegerehrung wurde es dann sehr spannend. Wir erlangten den 4. von 8 Plätzen. 

Veröffentlicht unter Sport

,,fit4future“-Tonne als Pausenspielzeug

Heute ging es los. Die ,,fit4future“-Tonne dient ab heute für alle Klassen auch als Pausenspielzeug. Die Ausleihteams der dritten- und vierten Klassen geben in den ersten Pausen die schönen Spielsachen aus. Die Kinder waren schon gespannt und fast alle Materialien wurden ausgeliehen. Dabei beachteten die Kinder auch die Ausleihregeln. Diese wurden extra von der Klasse 4a aufgeschrieben und an alle Klassen verteilt.

150 € für Pausenspielgeräte

Beim Sportabzeichenwettbewerb der Schulen hat unsere Schule im letzten Jahr den dritten Platz belegt. Neben einer Urkunde und einem Pokal durften wir auch 150 € in neue Seilchen und Bälle investieren. Die Freude der Kinder war groß. Fleißig wird auch schon für das Sportabzeichen in diesem Jahr trainiert.

Veröffentlicht unter Sport